E-Mobilität – Hawk – Stossdämpfer wechseln, hinten

[ zum Inhaltsverzeichnis ] – Kapitel 36

Mi, 18.12.2019

“Hawk 3000 Li” – Stossdämpfer hinten wechseln

Der FUTURA-Techniker, ein netter junger und kompetenter Mann war überpünktlich.
Wir hatten einen Termin ausgemacht, Di, 17.12.2019 gegen 13.00 Uhr,
nachdem feststand, dass bei meinen hinteren Stossdämpfer ein Produktionsfehler vorlag.
Diesen neuen Vor-Ort-Service von FUTURA gibt es erst seit 01.12.2019.

Ich hatte zuvor am Hawk die Sitzbank und die beiden Seitenverkleidungen
am Hinterrad abgeschraubt.
Unter das Hinterrad legten wir zum Entlasten einen Gummi-Keil (Bordstein Rampe).
Gut zu erkennen in den Bildern 16 + 17.

Wunderbar. Kein Krachen mehr von den Stossdämpfer.
Diese waren wirklich nicht in Ordnung gewesen.
Und der FUTURA-Service funktionierte hervorragend – Danke.

ABER…
Es gab heftige Schläge vom Klang eines Kunststoffkastens.
Diese waren neu. Den Fehler konnten wir noch nicht lokalisieren.
Am Samstag, 21.12.2019, öffnete ich erneut die Sitzbank
und schaute von oben auf die Stossdämpfer und den Radkasten.
Bild 21: Abstand Radkasten zum linken Stossdämpfer (zum Rücklicht fotografiert).
Bild 22 mit der Feile: Abstand Radkasten zum rechten Stossdämpfer (zum Rücklicht fotografiert).
Die Feder berührt den Radkasten, drückt ihn runter und lässt ihn schnalzen,
wenn ich über Bodenwellen (Kopfsteinpflaster fahre).
Bild 22-27: Pizza-Papp-Schachtel auf Hinterrad und eine
zweite zwischen Feder und Radkasten geklemmt,
als Material-Schutz beim Feilen.
Dazwischen (Bild 22) mit einer Metallfeile den Kunststoff des
Radkasten’s (Bild 25-27) etwas weggefeilt.
Aber da geht noch ‘was.
Muss demnächst Probefahren – Ärgern – Feilen
Kein Ahnung! – Mach’ ich im neuen Jahrzehnt 2020.

 

Wieder ein FAZIT, betrifft auch den Hawk meiner Frau:
Am Fahrwerk hinten ist alles sehr eng gebaut.
Der Kunststoffradkasten ist nicht richtig durchdacht, zumal er bei meiner Frau
komplett vom Werk her schon schief drin sitzt. Da habe ich auch schon dran gefeilt.
Und es betraf auch die Reibung der Stossdämpfer am Radkasten (Schmutzfänger).
Unsere Hawk-Modelle 10/2018 und 01/2019 sind eben “Bastel-Roller”
und für “Schrauber” geeignet in Zusammenarbeit mit FUTURA.


By the way…
Die silberfarbene “Fussstütze” am Stossdämpfer, ich nenne sie einmal so,
hat absolut KEINE Funktion und sieht einfach nur “sportlich” aus.
Man kann gar nichts daran einstellen !
Sie wird mit einer Gewindeschraube festgehalten.
Das sieht man gut von unten bei ausgebautem Stossdämpfer.

—–

 


TOP